5 der schönsten Hofläden im Rhein-Main-Gebiet

hofläden rhein main gebiet04 domäne mechtildshausen

Wir, im Rhein-Main-Gebiet, sind ja bekanntlich große Genießer und LIEBEN gutes Essen. Wir lassen uns in Restaurants verwöhnen, schwingen aber auch gern selbst den Kochlöffel. Am liebsten landen dabei frische und saisonale Zutaten aus der Region im Topf, ausgesucht in einem der tollen Hofläden in und um Frankfurt, Mainz und Wiesbaden.

Noch dazu fühlt sich zwischen Landluft und Hühnergackern jeder Besuch wie ein Mini-Urlaub an, geht es euch auch so? Eine Auswahl der schönsten Höfe mit regionalen Köstlichkeiten im Rhein-Main-Gebiet findet ihr hier.

Pankratiushof in Mainz

Ganz vorne auf meiner Favoriten-Liste der schönsten Hofläden im Rhein-Main-Gebiet steht der Pankratiushof. Im Mainzer Stadtteil Hechtsheim verbirgt sich innerhalb der Mauern eines ehemaligen Bauernhofs ein Lokal, in dem es sich hervorragend brunchen lässt und ein Hofladen – Herzstück des Pankratiushofes.

Das Angebot ist vielfältig und unwiderstehlich. Neben Obst und Gemüse könnt ihr im Hofladen frisch gerösteten Kaffee und Backwaren kaufen.

Pankratiushof
Lindenplatz 6

55129 Mainz-Hechtsheim

Dottenfelderhof in Bad Vilbel

Auf dem denkmalgeschützten Dottenfelderhof in Bad Vilbel leben mehr als 100 Menschen in engem Kontakt zu den Hoftieren. Kühe, Hühner, Schweine, Pferde und Schafe sind auf dem Hof zu Hause und Besucher können einen Blick in die offenen Stelle werfen.

Der Hofladen lockt mit einem umfangreichen Angebot an Bioprodukten, frischem Brot aus der Backstube und köstlichem Käse aus der Hofkäserei. Im Sommer kann man sich auf dem wunderbar duftenden Blumenfeld ein Stück Sommer mit nach Hause nehmen.

Dottenfelderhof
Dottenfelder Hof 1
61118 Bad Vilbel

Domäne Mechtildshausen in Wiesbaden

Seit mehreren hundert Jahren wird in der Domäne Mechtildshausen in Wiesbaden Landwirtschaft betrieben. Heute ist die Wiesbadener Jugendwerkstatt Pächter des Hofgutes und bildet in der Domäne sozial benachteiligte Jugendliche und Langzeitarbeitslose aus.

Viel zu entdecken gibt es für Besucher auf dem Hof – und natürlich jede Menge Köstlichkeiten. Frische Bio-Produkte in der Bäckerei und Käserei und ein vielfältiges Sortiment. Von Obst und Gemüse, über Kosmetik, bis zu Bio-Weinen findet ihr in der Markthalle.
Bei eurem Besuch unbedingt einen Blick in die Kuchentheke im Hofcafé Bohne werfen.

Domäne Mechtildshausen
Mechtildshausen 1
65205 Wiesbaden

Hofgut Oberfeld in Darmstadt

Ein echtes Schmankerl im Darmstädte Osten ist das Hofgut Oberfeld. Im Hofladen erwarten euch allerlei frische Produkte: Käse, Joghurt, Milch, Brot, Fleisch, Obst, Gemüse und Eier. Letzteres manchmal sogar nestwarm. Abgerundet wird das Angebot mit Spezialitäten aus Italien, Frankreich und Spanien.

Bringt am besten etwas Zeit mit und rundet euren Besuch mit einem Frühstück oder einer Kaffeepause im Hofcafé ab. Zu den Kaffeespezialitäten gibt’s Kuchen aus der Hofbäckerei. An kühlen Tagen sitzt man gemütlich in der Schmiede, an freundlichen Tagen im Freien.

Hofgut Oberfeld
Erbacher Str. 125
64287 Darmstadt

MainÄppelHaus in Frankfurt

Auf dem Hausberg der Frankfurter, dem Lohrberg, liegt das MainÄppelHaus, das Informationszentrum und eine Begegnungsstätte rund um Streuobst und Gartenbau in der Metropole. Schon der wunderschöne Naturerlebnisgarten ist einen Besuch wert. Außerdem lassen es sich im idyllischen Hof wunderbar gesellige Stunden erleben. Bei Äppler und Apfelsaft – denn der Apfel ist, wie der Name schon sagt, das Steckenpferd des MainÄppelHauses.

Im Hofladen gibt’s tolle, saisonale Produkte für zu Hause. Obst en masse, aber auch Marmeladen, Schokolade, Trüffel und Obstbrände.

MainÄppelHaus
Klingenweg 90
60389 Frankfurt am Main

Welche sind eure liebsten Hofläden in Frankfurt, Mainz, Wiesbaden & Co? Verratet es mir in den Kommentaren?

Lust auf noch mehr Lieblingsorte im Rhein-Main Gebiet? 52 wunderbare Ideen für kleine Auszeiten zwischendurch, Tagesausflüge und Miniurlaube in der Region findet ihr in meinem Buch.

Bleibe immer up to date und folge Rhein-Main-Blog auf Instagram, Facebook und Pinterest. Du bist auch auf Pinterest aktiv und hast Lust mitzupinnen? Dann schau mal hier, auf meinem Gruppenboard für das Rhein-Main-Gebiet, vorbei.

3 Kommentare

    • Sarah

      Danke für den Tipp. Da werde ich auf jeden Fall bald vorbeischauen.

      Liebe Grüße,
      Sarah

  1. Avatar

    Der Wacholderhof ja. Liegt aber oberhalb Kiedrichs. gegenüber von Vito’s Richtung Kloster Eberbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.