Mainufer Frankfurt: Die schönsten Cafés, Bars und Restaurants

Mainufer Frankfurt

Spätestens sobald die Sonne rauskommt und der Sommer sich blicken lässt, kommen am Mainufer in Frankfurt die Urlaubsgefühle hoch. Die Seele baumeln lassen, in die Ferne träumen oder einfach die Momente genießen. Zum Schwimmen lädt der Fluss zwar nicht ein, dafür wirken die kühlen Getränke mit Aussicht aufs Wasser umso erfrischender.

In diesem Beitrag findet ihr fünf Lieblingsplätze am Frankfurter Mainufer – Hibbdebach und Dribbdebach. Entspannte Orte für die Mittagspause, den nächsten Feierabend oder einen Ausflug mit dem Fahrrad.

Inhalt

Mainufer Frankfurt: Unsere Lieblings-Locations im Überblick

Auf dieser Karte findest du unsere Lieblings-Lokale am Mainufer in Frankfurt in der Übersicht.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

#1 Yachtklub

Eine bunte Oase auf dem Wasser zum Verweilen, Entspannen und Feiern. Sobald die Temperaturen im Frühling wärmer werden, legt das Bootshaus bei der alten Brücke am Sachsenhäuser Ufer an und öffnet seine Tore.

Im Yachtklub wird eine vielfältige Mischung an Events angeboten wie Tanzveranstaltungen, Kulturprogramm und Yoga auf dem Sonnendeck. Außerdem gibt es leckere Tapas, hausgemachten Kuchen und natürlich einen fantastischen Blick auf die Skyline.

Öffnungszeiten & Events
Adresse
: Auf der Höhe „Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt“, unterhalb der alten Brücke am Sachsenhäuser Ufer

#2 Main Cocktailbar

Nicht nur für einen perfekten Sundowner findet ihr bei der Main Cocktailbar den optimalen Platz. Direkt am Ufer stehen bei schöner Wetterlage zahlreiche Liegestühle bereit, um den Ausblick über das Wasser zu genießen.

Bereits seit 18 Jahren ist der mobile Getränke-Pavillon in den Sommermonaten vor Ort. In lockerer Atmosphäre bietet die Vitamin-Oase unter anderem Fruchtsäfte, Apfelwein und Cocktails an.

Öffnungszeiten & Events
Adresse
: Auf der Höhe“ Deutschherrnufer 47, 60594 Frankfurt“, direkt gegenüber der EZB und „Oosten Realwirtschaft“

#3 LiLu

Am Rande der Innenstadt befindet sich das Licht- und Freiluftbad LiLu, eine Insel der Erholung und Ruhe für Jung und Alt. Gleichzeitig ist der Ort auch eine landschaftliche Schutzzone und blickt auf die Frankfurter Badekultur zurück. Heute gilt das LiLu als Ort der Toleranz und Integration und bietet reichlich Sonnen- und Schattenplätze zum Zeit verbringen, Lesen, Kommunizieren und Spielen – daher auch ein beliebtes Ausflugsziel mit Kindern.

Im LiLu Ponton Café findet ihr Snacks und Getränke aus überwiegend regionalem Anbau. 

Öffnungszeiten & Events
Adresse
: Niederräder Ufer 10, 60528 Frankfurt

#4 MainNizza Sommergarten

Unter den Feinschmeckern im Frankfurter Raum ist das MainNizza ein bekannter Ort. Neben der Restaurant Terrasse ist aktuell auch wieder ihr herrlicher Sommergarten geöffnet. Inmitten vom mediterranen Flair des Frankfurter „Nizzas“ könnt ihr euch á la Biergartenkonzept mit kühlen Getränken und kleinen Speisen selbst bedienen.

Die Parkanlage erstreckt sich auf der nördlichen Seite des Mainufers – auch bekannt als Nizza-Ufer – zwischen der Untermainbrücke und der Friedensbrücke.

Öffnungszeiten & Events
Adresse
: Untermainkai 17, 60329 Frankfurt 

#5 Orange Beach

Sommerabende am Orange Beach laden immer wieder zum Relaxen ein. Direkt unter der Niederräder Brücke findet ihr den beliebten Kiosk umgeben von weißem Sand und gemütlichen Liegen. Die bunte Location ist das ganze Jahr geöffnet und bietet auch regelmäßige Veranstaltungen wie kleine Live-Konzerte.

Foto Credit: Sarah Waltinger

Vom Bahnhof Griesheim beträgt der Fußweg ca. 25 Minuten und lässt sich wunderbar mit einem Spaziergang am Frankfurter Mainufer verbinden.

Öffnungszeiten & Events
Adresse
: Gutleutstraße 391, 60327 Frankfurt 

Frankfurt Mainufer: Weitere tolle Orte zum Chillen und Genießen

  • Gerbermühle: Am Rande vom Frankfurter Mainufer, schon fast in Offenbach, liegt die Gerbermühle mit herrlichem Biergarten am Fluss.
  • Oosten: Im Schatten der EZB werden dir im angesagten Industrial-Interior saisonale und interregionale Speisen serviert. Herzstück des Restaurants ist die Panorama-Terrasse mit Skyline-Blick.
  • Cron am Hafen: Ebenfalls am Mainufer in Frankfurt, genauer gesagt am Westhafen, bietet das italienische Restaurant eine Dosis dolce Vita in Mainhattan.
Foto Credit: Sarah Waltinger
Eskapaden für die schönsten Zeit des Tages findest du in Sarahs Buch "Feierabend-Eskapaden in Frankfurt"* - Vier abwechslungsreiche Kapitel decken alle After-Work-Bedürfnisse ab und zeigen, wie einfach es ist, mehr als das Bekannte zu erleben.
Ob Dampf ablassen, Plaudern & Genießen, den Horizont erweitern oder mal kurz abhauen - unter den 52 Freizeit-Ideen findet sich etwas für jede Lebenslage. 

Weitere Tipps für Frankfurt gefällig?

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Wenn du über einen solchen Link buchst, unterstützt du den Rhein-Main-Blog mit einer kleinen Provision. Ganz wichtig: Für dich bleibt der Preis der gleiche. Du bezahlst keinen Cent mehr.
Kategorie Cafés, Frankfurt, Restaurants

Nach Umwegen ist Maike doch in Frankfurt gelandet und verliebt sich immer mehr in die Metropole am Main. Ihr perfekter Tag startet mit Yoga, einem Spaziergang in der Natur oder gemütlichem Brunch im Café. Dank der Leidenschaft zur Fotografie arbeitet sie immer an ihrer Bucket Liste und möchte am liebsten noch ganz viele Orte ihr Zuhause nennen. Einige dieser Orte teilt sie in ihrem Instagram Foto Journal @thehomefeeling.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.